Rolandstr. 88, 52070 Aachen
0241 152275
mail@fleischerei-auer.de

Geschäft & Team

seit 1948 | Fleischerei Auer

Geschäft

Die Fleischerei Auer ist eine Traditionsmetzgerei, die seit 1948 am Standort Rolandstraße existiert und inzwischen in der 4. Generation geführt wird.
Mein Name ist Sascha Daniels, ich bin 37 Jahre alt, Familienvater und führe das Familienunternehmen nun seit 2018. 1948 eröffnete mein Urgroßvater zusammen mit seiner Frau die Fleischerei Auer am Standort Rolandstraße, übergab das Geschäft an seinen Sohn und dieser an meine Mutter, von der ich unseren Familienbetrieb übernahm. Das Fleischer-Gen liegt also bei uns in der Familie.
Mein Großvater produzierte damals noch selbst, hier am Standort, gab dann aber die Produktion an seinen Bruder ab, der über viele Jahre ein eigenes Geschäft in Eilendorf führte und uns mit unseren Wurstwaren belieferte.
Inzwischen produziere ich einen Großteil unseres Sortiments in der Produktionsstätte einer befreundeten Fleischerei, denn unsere Betriebsstätte ist seit Ende der 80er Jahre ein reiner Verkaufsbetrieb. Dennoch ist mir wichtig, dass das Handwerk in den wenigen, kleinen Familienbetrieben, die noch existieren, bestehen bleibt. So können wir unseren Kunden Produkte anbieten, die sich von der Masse abheben.
Die Fleischerei Auer ist ein Betrieb, in dem Tradition auf Moderne trifft. Wir legen Wert auf gute Handwerksarbeit, altbewährte Rezepte und die Tradition des Fleischerhandwerks und gehen gleichzeitig neue Wege in der Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, bei denen wir auf Nachhaltigkeit und Tierwohl achten und bestrebt sind, unser gesamtes Sortiment zunehmend dahingehend auszurichten.
Ein weiterer Aspekt in der Nachhaltigkeit, ist die Vermeidung von Verpackungsmüll, den wir, zusammen mit unserem Partner „ecoBOX“ und der Firma Meisterbote, angehen. Mehr dazu lesen Sie unter „ecoBox“.

Team

Wir sind sehr dankbar, dass unsere Kunden uns seit vielen Jahren die Treue halten und sich unser Kundenstamm stetig vergrößert. Das ist das größte Kompliment für unsere Arbeit. Die wir natürlich nicht ohne qualifizierte Mitarbeiter bewältigen können, die ihre Arbeit ebenso schätzen, wie ich.
Die Ausbildung zum Fleischergesellen habe ich 2007 beendet und mit dem Schritt in die Selbstständigkeit auch die zweijährige Weiterbildung zum Fleischermeister. Seit 2007 arbeite ich an der Seite meiner Mutter, von der ich im Sommer 2018 den Betrieb übernahm und die in den letzten 20 Jahren unseren Familienbetrieb mit Leidenschaft führte.
Unterstützt werde ich außerdem von den Verkäuferinnen Claudia Derondeau und Hanni Poplawski.

Seit August 2021 ergänzt unsere Auszubildende Saskia Renatdy unser Team.